Direkt zum Inhalt wechseln

Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Bild zeigt Kampagnenmotiv KulturpassApp

750K

Jugendliche in Deutschland, die 2023 volljährig werden

+ 230K

App-Downloads innerhalb der ersten zwei Wochen

 1,8 Mio.

Angebote von 7.000 Kulturanbietenden im ersten Monat

Kulturförderung neu gedacht

Das perfekte Match: Mit der KulturPass-App trifft Jugend auf Kultur.

Über die App erhalten 18-Jährige 2023 ein Kultur-Budget von 200 €, das sie u. a. für Kino, Theater oder Festivals nutzen können.

gegeben

Anfang 2023 wurde bekannt, dass der KulturPass als Initiative der Kulturstaatsministern, des Bundesfinanzministers und des Deutschen Bundestags realisiert wird.

gesucht

Das Pilotprojekt musste in kürzester Zeit umgesetzt und beworben werden. Kulturschaffende und die noch neue Zielgruppe der 18-Jährigen mussten gleich überzeugt werden.

geliefert

Über einen mutigen und zielgruppengerechten Auftritt wurde eine kommunikative Welt erschaffen, die sich von Information bis Inspiration in 360° bespielen lässt.

geleistet

/ Kreativ- & Strategie-Lead
/ Design- & Look-Entwicklung (inkl. Logo)
/ Kampagnen-Konzeption und -umsetzung
/ Bewegtbildproduktion
/ Event-Konzeption & -umsetzung
/ Kampagnenservice für Anbietende

Von Campaigning bis Content

Der KulturPass spricht zwei sehr unterschiedliche Zielgruppen an. Die Kommunikation musste daher deutschlandweit sowohl 18-Jährige als auch Kulturanbietende parallel für die neue App begeistert. Innerhalb von sechs Monaten von Briefing bis App-Launch wurden deshalb zwei Kampagnen realisiert.
 
In über 4.000 Arbeitsstunden waren bis zu 30 Hirschen für Design und Content involviert. Zusätzlich zu den aufmerksamkeitsstarken Kampagnen, wurden über den deutschlandweit laufenden Kampagnenservice maßgeschneiderte Assets für die Kulturbranche erstellt.

Bild zeigt Motiv KulturPass

3

Kampagnen-Phasen für zwei Zielgruppen

+200

Assets für analoge und digitale Formate

4

Image- und Informationsfilme

Das Event zum App-Start

Der KulturPass ist ein Projekt, das gefeiert werden darf. Mit dem „KulturPass Live!“-Event haben wir das getan: Innerhalb eines Monats von Konzept bis Umsetzung wurde ein Tagesevent inklusive des kompletten Brandings und Programms vom Berliner Hirschen-Team auf die Beine gestellt.

Von der Einladung bis zur Bühnenpräsentation: Für den Tag mit Claudia Roth, 3 Musik-Acts und 300 Jugendlichen organisierten wir u. a. Ablauf-, Lage-, Regiepläne, koordinierten die Moderation und setzten einen „Kultur-Parcours“ für die Jugendlichen um.

Bild zeigt BMK_bundesfoto Kulturpass

Other Cases

Life is waterful

Das Leben ist wunderbar, großartig, erbeertortenhaft und noch viel mehr. Und weil das Leben alles ist und mit hansgrohe alles noch besser wird, gibt es einen neuen weltweiten Claim für hansgrohe: Life is waterful. Ja was denn sonst?

Bild zeigt Screenshot WGV

Mit Parkhauskratzern zum Jackpot

Zum wichtigsten Tag eines Kfz-Versicherers, haben wir in Rekordzeit aus Kratzern, Dellen und Schrammen eine Lotterie – und aus Pixeln ein Browser-Game gezimmert.

Bild zeigt Pressemotiv_ALDI

ALDI inszeniert den „keinen Unterschied“

Entdecke den keinen Unterschied. Milka oder Choceur? Persil oder doch lieber Tandil? Eigenmarken vs. Markenprodukte. Das Aldi-Duell um den keinen feinen Unterschied.

Bild zeigt Kampagne See like a bee

See like a bee!

Wir haben einen Instagram Filter kreiert, der das Farbsehen der Bienen imitiert und es so Menschen ermöglicht, ihren Garten auf Bienenfreundlichkeit zu überprüfen.

Bild zeigt Kampagnenmotiv OBI DIY

We all speak DIY!

Mit Hilfe einer preisgekrönten crossmedialen Diversity-Kampagne sensibilisierten wir die Massen zum Thema Sprachbarrieren – und befähigten jene, die vor ihnen stehen!

Bild zeigt Screenshot Zoll Karriere

Nachwuchskampagne: Gen Zoll für Zoll Karriere

Neue Zöllner:innen braucht das Land. Wie wir jährlich für 24.000 eingehende Bewerbungen sorgen, gibt’s hier zum Nachlesen.

Bild zeigt Kampagnenmotiv Julius Bär

Globale Kampagne für eine Welt voller Möglichkeiten

Die Imagekampagne ist das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte, die Julius Bär und Zum goldenen Hirschen seit 2014 gemeinsam schreiben.

Bild zeigt Kampagnenmotiv Fila

No Pain, more gain: FILA-Repositionierung

Die FILA Kampagne definiert Sport neu und macht Spaß zum Trainingsziel #1.