Direkt zum Inhalt wechseln
Bild zeigt Kampagne Anzeige DJV Bayern

Wenn Kunden Kunden werben

Das Versorgungswerk der Presse (Presse-Versorgung) und Zum goldenen Hirschen setzen neue Maßstäbe bei den Prozessen und verzichten auf den Einsatz von Briefings.

Ohne strenge Vorgaben für Guidelines zur Corporate Identity oder dem Corporate Design, mit einem Logo und der Hausfarbe an der Hand wurde in enger Zusammenarbeit der neue Auftritt des Vorsorgespezialisten definiert. Mit der Neuausrichtung der Presse-Versorgung soll die Abgrenzung zu Mitbewerbern gewährleistet werden. Als Spezialanbieter soll die Wahrnehmung bei den Zielgruppen erhöht und das Verständnis für Produkte und Vorsorgebedarf geschaffen werden.

Das Leistungsportfolio der Presse-Versorgung will den Beruf beziehungsweise die individuelle Berufung während und nach dem Berufsleben absichern. Das betrifft alle Medienschaffende, so das Versorgungswerk der Presse. Vom klassischen Journalisten über den Blogger bis hin zum Werber. Historienbedingt verfügt die Presse-Versorgung über die Nähe und das nötige Verständnis für die Medienbranchen und ist für etablierte als auch neue Medienberufe „der“ Vorsorgeanbieter. Um das entsprechende Verständnis in der Zielgruppe aufzubauen, lag die Priorität noch vor einem emotionalen Markenaufbau daher zunächst darauf, den Mehrwert dieses relevanten Angebotes in den Vordergrund zu stellen.

Nebst Experteninterviews und Gesprächen mit Vertriebspartnern der Presse-Versorgung ließen sich durch eine interne Befragung bei Zum goldenen Hirschen mit etwa 330 Mitarbeiter*innen hilfreiche Rückschlüsse ziehen. Aus den Expertengesprächen und den Umfrageergebnissen ging unter anderem hervor, dass sich die Zielgruppe nicht nach Berufsbezeichnung unterteilen lässt. Menschen, die in einem werblichen Umfeld arbeiten, können demnach wenig mit dem Begriff „Presse“ bei dem Angebot der Presse-Versorgung anfangen. Die „neuen“ Zielgruppen würden sich der Pressebranche nicht zugehörig fühlen und auch die sehr individuellen Gruppen von Medienschaffenden ließen sich nicht als „die Branche” zusammenfassen. Für die Presse-Versorgung galt im Umkehrschluss, der individuelle Mehrwert müsse in den Mittelpunkt der Kommunikation gestellt werden.

Der Strategieprozess selbst wurde im Rahmen gemeinsamer Workshopmodule durchgeführt. Durch die enge Zusammenarbeit von Agentur und Kunden haben sich die einzelnen Schritte dynamisch anpassen und verändern lassen. Basierend auf diesem Strategieprozess wurde das Corporate Design entwickelt und damit die erste Kampagne im September umgesetzt.

Die neue Kommunikation der Presse-Versorgung richtet sich an individuelle Gruppen von Medienschaffenden, für die der individuelle Mehrwert in den Mittelpunkt der Kommunikation gestellt wird. Dieser Mehrwert orientiert sich an den Lebenssituationen und Berufswegen der Zielgruppe. Dabei soll bedürfnisorientierte Kommunikation auf Augenhöhe im Zentrum stehen. Etwa mittels branchennaher und authentischer Inhalte, Bildern und Stories auf digitalen Kanälen.

Bei der Corporate Identity wurde die Presse-Versorgung visuell nicht vollständig neu erfunden, optimiert wurden bereits etablierte Elemente. Die neue Corporate Identity soll die zielgruppenorientierte Kommunikation stützen, in dem sie sich dem Zeitgeist anpasst und im gewohnten digitalen Umfeld der Zielgruppen wirkt. Zudem soll die Corporate Identity die Expertise und Beratungskompetenz der Presse-Versorgung für die Zielgruppen leicht verständlich darstellen, indem branchennahe, klare, verständliche und authentische Elemente aufgegriffen werden.

Der neue Auftritt der Presse-Versorgung zur Zielgruppenansprache wird nun 2021 in sämtlichen Werbekampagnen, Präsentationen, Produktsteckbriefen usw. eingesetzt und kontinuierlich auf die heterogenen Zielgruppen individuell zugeschnitten.

Other News

4x German Brand Award für ZgH Stuttgart

Jun 21.2024

4x German Brand Award für ZgH Stuttgart

WGV Versicherung überzeugt mit „Preis und Leistung“ und hansgrohe glänzt mit der Kampagne „Life is waterful“

Feb 23.2024

hansgrohe und Hirschen feiern das Leben mit neuem Brand Claim: Life is waterful

Vor rund zwei Jahr hat hansgrohe, die Premiummarke für Armaturen und Brausen aus dem Schwarzwald, Zum goldenen Hirschen als neue global agierende Leadagentur ausgewählt. Seitdem unterstützen die Hirschen hansgrohe durch verschiedene Kommunikationsmaßnahmen, die in 150 Ländern und über zahlreiche Kanäle ausgerollt werden.

Jan 15.2024

LaVita und Hirschen werben mit Ex-Biathletin Magdalena Neuner

Zum goldenen Hirschen hat sich den Etat eines Hidden Champions gesichert: LaVita. Gemeinsam wurde ein TV-Spot produziert, der erstmals beim Biathlon Weltcup vorgestellt wurde und ab dem 15. Januar auf verschiedenen deutschen Privatsendern zu sehen sein wird.

Nov 21.2023

Parkhaus-Kratzer-Lotterie und Browser-Game für die WGV Versicherung

Pünktlich zum Stichtag 30.11. überschlagen sich Kfz-Versicherer traditionell mit Tiefpreis-Versprechen und Wechsel-Aufforderungen. Zum goldenen Hirschen und die WGV Versicherung gehen dieses Jahr einen anderen Weg – und rufen mit Comedian Uke Bosse als Parkhauswächter eine Kratzer-Lotterie ins Leben. Das passende Browser-Game gibt’s auch dazu.

Nov 16.2023

Bronze beim Effie Award für Generation ZOLL

Die Erfolgsgeschichte setzt sich fort! Unsere Recruiting-Kampagne für die Generalzolldirektion hat den renommierten #Effie Award geholt. Gemeinsam mit dem Zoll sammeln wir nicht nur Awards, sondern schreiben auch das Handbuch für Employer Branding neu!

Bild zeigt Gewinner Best Agency Award

Sep 15.2023

3 Einreichungen, 3 Auszeichnungen. Wir sind BEST AGENCY!

Gestern Abend bei der Verleihung des Best Agency Awards durften Henrik Bunzendahl, Jost Köllner und Jens Kurznack jeder einen Preis entgegennehmen. Aber bei den Kampagnen kein Wunder.

Bild zeigt Obi x Pride_Flagge_

Jul 19.2023

„Proud op Kölle” – OBI zeigt Flagge

Mit dem dafür entwickelten Pride Claim und eigens umgesetzten Design „Proud op Kölle” positioniert sich der Baumarkt erkennbar gegen jede Art der Diskriminierung und macht klar: DIY kennt keine Grenzen, sondern versteht sich als Ausdruck von Vielfältigkeit und Individualität. Gemeinsam mit der Kreativagentur Zum goldenen Hirschen setzt OBI ein deutliches Zeichen für Diversität und zeigt Flagge!

Bild zeigt Kampagnenmotiv BMWK

Jul 03.2023

„Wer, wenn nicht hier?" – Kampagne für das BMWK

Der Hirschen-Group-Standort Berlin erhielt mit seinen Töchtern Zum goldenen Hirschen und ressourcenmangel den erneuten Zuschlag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Für die nächsten vier Jahre verantworten sie nun die Kommunikationsdienst- leistungen zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit.